ANZEIGE

Fürth - Zwangspause für Zsolt Korcsmar. Im Training am Dienstag hat sich der der Innenverteidiger der SpVgg Greuther Fürth eine Schulterverletzung zugezogen.

Bei einer Kernspin-Tomographie am Mittwoch im Universitätsklinikum Erlangen wurde ein Muskelsehnenriss im Schulterbereich diagnostiziert. Der Ungar wird dem Kleeblatt voraussichtlich vier Wochen fehlen.