ANZEIGE

Der MSV Duisburg wird in seinem Trainingslager in Belek/Türkei drei Testspiele bestreiten. Dabei treffen die "Zebras" am 11. Januar zunächst auf den FSV Frankfurt. Drei Tage später kommt es zur Begegnung gegen den 1. FC Köln. Zum Abschluss gibt es am 17.Januar die Partie gegen Genclerbirligi Ankara oder Denizlispor.

Bei einem Sieg gegen Köln tritt der MSV gegen den Sieger aus dem Spiel der beiden türkischen Erstligisten an, bei einer Niederlage gegen den Verlierer des Spiels.