ANZEIGE

St. Ulrich am Pillersee - Der 1. FC Heidenheim gewinnt auch das zweite Testspiel am Freitag. Nach dem 2:1 gegen den Lieferinger SV am frühen Abend gewinnt das Team von Trainer Frank Schmidt mit 2:0 gegen die WSG Swarovski Wattens.

Nach Vorlage von Dave Gnaase brachte Norman Theuerkauf den FCH in der 11. Minute auf die Siegerstraße. Robert Leipertz schoss in der 62. Minute das 2:0 und markierte damit den Endpunkt.

Weitere Infos folgen