ANZEIGE

Darmstadt/Nürnberg - "Es fühlt sich derzeit etwas an wie vor dem ersten Date." Dirk Schuster und sein SV Darmstadt 98 freuen sich wie Verliebte auf ihr erstes Montagsspiel der Vereinsgeschichte gegen den 1. FC Nürnberg (ab 20 Uhr im Live-Ticker).

"Alle fiebern diesem Highlight entgegen, jeder brennt auf seinen Einsatz", so Lilien-Trainer Schuster. Und mit dem "Club" ist passend dazu ein namhafter Gegner zu Gast am Böllenfalltor.

Sieg-Taktik beim Marathon?

Als "ganz harte Nuss" bezeichnet Schuster die Nürnberger: "Vom Kader her und hinsichtlich der Voraussetzungen kann man sowieso von einem Duell zwischen David und Goliath sprechen." Und dennoch sei alles möglich. "Auch wenn wir im Gegensatz zu Nürnberg kein Aufstiegskandidat sind: Wir wollen einen Punkt oder sogar drei Zähler hierbehalten."

Die perfekte Taktik kam Schuster vielleicht am Sonntag in den Sinn, als er den Frankfurt-Marathon in unter vier Stunden absolvierte. "Ich habe während des Rennens zwei, drei Ideen gehabt, wie wir das Spiel gewinnen können", so der Coach.

Marcel Heller versprach auf jeden Fall vollen Einsatz: "Wir werden alles reinwerfen!" Unter der Woche verlängerte der Mittelfeldrenner vorzeitig seinen Vertrag bis 2017. "Warum soll ich so etwas hier aufgeben, wenn ich mich wohl fühle?", fragte Heller rhetorisch.

"Nicht vergessen, wo wir standen"

Ein bisschen wohler als noch vor ein paar Wochen fühlen sich auch die Nürnberger. Mit sieben Punkten aus den letzten drei Spielen zeigt die Tendenz aktuell nach oben. Cheftrainer Valérien Ismaël traut dem Braten aber noch nicht so recht: "Nur weil es zuletzt gut geklappt hat, brauchen wir jetzt nicht zu glauben, dass alles von selbst läuft. Wir dürfen nicht vergessen, wo wir vor vier Wochen standen."

Ismaël bestätigt zwar, dass die Stimmung gut sei und seine Jungs wieder etwas befreiter agieren, warnt aber vor dem Gegner: "Darmstadt hat den Schwung des Aufstiegs mitgenommen." Immerhin stehen die Lilien vier Plätze und drei Punkte vor Nürnberg (Spieltag & Tabelle).

Topfakten zum Spiel & mögliche Aufstellungen