ANZEIGE

Köln - Der FSV Frankfurt blieb nur in einem der letzten elf Spiele ohne Torerfolg. Sind Tore also garantiert? Erzgebirge Aue wird am Sonntag etwas dagegen haben (ab 13:15 Uhr im Live-Ticker).

  • Erzgebirge Aue hat nur eines der letzten fünf Spiele gegen den FSV (am 26. März 2014 zu Hause mit 2:1) gewonnen.

  • Jedoch haben die Veilchen drei der vier Heimspiele gegen die Frankfurter gewonnen, dabei schossen die Sachsen insgesamt neun Tore.

  • Nur eine der elf Partien, in denen Aue in Führung lag, hat das Team verloren.

  • Allerdings hat auch kein Team mehr Niederlagen auf dem Konto als Aue (15).

  • Der FSV Frankfurt stellt eine der ältesten Mannschaften der Liga, die eingesetzten Spieler waren durchschnittlich 27,2 Jahre alt.

  • Außerdem ist der FSV seit sechs Spielen sieglos. Den letzten Sieg gab es mit 2:0 am 22.2.2015 gegen den 1. FC Kaiserslautern, 22. Spieltag.

  • Frankfurt verlor nur eins der letzten 4 Auswärtsspiele (mit 0:2 am 5.4.2015 in Ingolstadt, 27. Spieltag).

  • Selcuk Alibaz verlor keines seiner drei Zweitligaspiele gegen den FSV (mit dem KSC zwei Siege und ein Remis).

  • Joan Oumari schoss zwei Zweitligatore, beide gegen Aue.