ANZEIGE

In der 2. Bundesliga hat Braunschweig nur eins der sechs Duelle gegen Düsseldorf gewonnen. Am Freitagabend besteht zum Auftakt der neuen Saison (ab 20:15 Uhr im Liveticker) die Chance, diese Statistik zu verbessern. Die Vorschaufakten zum Spiel.

  • Fortuna ist zu Hause in der 2. Bundesliga gegen die Eintracht noch ungeschlagen.

  • Düsseldorfs Dampfmacher Oliver Fink gewann nur eins seiner fünf Zweitliga-Spiele gegen Braunschweig.

  • Torsten Oehrl spielte 2010 ein halbes Jahr in Düsseldorf (zwei Tore in 15 Zweitliga-Spielen).

  • Mit Oliver Reck an der Seitenlinie holte Düsseldorf 13/14 an den letzten sechs Spieltagen 16 der 18 möglichen Punkte.

  • Pressing: Düsseldorf nutzte in der letzten Saison 17 Mal einen gegnerischen Ballverlust zum Torerfolg - Ligaspitze.

  • Einzig Cottbus wurde 13/14 vor Gegentoren häufiger erfolgreich ausgekontert (14 Mal) als Düsseldorf (elf Mal).

  • Nur Paderborn kassierte in der letzten Saison nach Flanken mehr Gegentore (neun) als Düsseldorf (acht).

  • Einzig Karlsruhe kam 13/14 zu weniger Eckbällen (131) als Düsseldorf (136).

  • Braunschweig spielte 13/14 seine historisch schlechteste Bundesliga-Saison, holte nur 25 Punkte.

  • Braunschweig schoss 13/14 die wenigsten Tore in der Bundesliga (29).

  • Die Eintracht feierte in der letzten Saison nur einen Auswärtssieg (2:0 in Wolfsburg), in den letzten 14 Gastspielen gab es vier Remis und zehn Niederlagen.

  • Braunschweig kassierte 13/14 nur drei Gegentore durch Abwehrspieler - nur die Bayern weniger.

  • Die Eintracht-Spieler wurden in der letzten Saison in der Bundesliga am häufigsten gefoult (584 Mal).