ANZEIGE

Heidenheim ist am Freitagabend (ab 18:15 Uhr im Live-Ticker) Kaiserslauterns 52. unterschiedlicher Gegner in der 2. Bundesliga. Der Aufsteiger könnte mit einem Sieg am FCK vorbeiziehen, die Pfälzer hingegen würden mit einem Dreier vorerst die Tabellenführung übernehmen. 

  • Heidenheim und Kaiserslautern treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander.

  • Vier aktuelle Heidenheimer trafen schon in der 2. Bundesliga auf Kaiserslautern: Philipp Riese (mit Bielefeld), Kevin Kraus (mit Greuther Fürth), Michael Vitzthum (mit dem KSC) und Robert Strauß (mit Augsburg).

  • Ein Tor erzielte allerdings kein aktueller Heidenheimer gegen den FCK.