ANZEIGE

Aachen konnte von 10 Auswärtsspielen in Fürth keines gewinnen (5 Niederlagen).

  • Insgesamt sind die Franken seit 11 Ligaspielen gegen die Alemannia ungeschlagen (7 Siege)!

  • Greuther Fürth gewann 4 seiner letzten 5 Heimspiele (1 Niederlage).

  • Die Alemannia sammelte bei ihren letzten 4 Auswärtsaufgaben nur 1 Punkt
    (3 Pleiten).

  • Kein Team traf häufiger ins Schwarze als die Franken (21-mal).

  • In keiner Zweitliga-Arena fielen so viele Tore wie im Playmobilstadion (21).

  • Fast jeder 5. nicht geblockte Schuss der Spielvereinigung zappelte im Netz – die Chancenverwertung der Fürther von 24.1% ist ligaweit die höchste!

  • Die Pechvögel der Liga kommen aus der Kaiserstadt: Aachen traf schon 6-mal
    Pfosten oder Latte.

  • In seinen letzten 10 Zweitligaminuten schoss Thorsten Burkhardt genauso viele Tore (2) wie während seiner 34 Einsätze in der Vorsaison.

  • Benjamin Auer (6 Tore) ist nach Fürths Allagui (8) der beste Torjäger in der 2. Liga. Der Aachener Goalgetter traf in 5 der letzten 6 Partien.