ANZEIGE

Der FC Ingolstadt 04 und der FC Augsburg begegneten sich noch nie in einem Pflichtspiel.

  • Im Mai 2002 bestritten die Schwaben ihr letztes Punktspiel in der Herzogstadt. Gegen den FCI-Vorgänger MTV Ingolstadt gelang damals ein 2-0-Erfolg - noch 2 Klassen tiefer als heute!

  • In den letzten 6 Spielen kassierte der FCA stets mehr als 1 Gegentor - 5-mal davon genau 2.

  • Nach 3 Spielen ohne Niederlage kam die Fink-Truppe in Duisburg zuletzt gehörig unter die Räder (1-6).

  • Zu Hause gewannen die Schanzer 7 ihrer letzten 8 Punktspiele (1 Niederlage).

  • Augsburg verlor seine letzten 8 Auswärtsspiele und holte unter Holger Fach noch keinen einzigen Punkt in der Fremde.

  • Insgesamt fielen in dieser Zweitligasaison 6 Tore in der 45. Spielminute oder der Nachspielzeit der 1. Halbzeit - 3 davon erzielte der FCI!

  • Valdet Rama bestritt ligaweit die meisten Zweikämpfe am Ball (166) und gewann für eine Offensivkraft starke 55.4% davon. Außerdem startete Rama 88 Dribblings - kein anderer Spieler mehr als 35. Auch hier ist seine Erfolgsquote herausragend (64%).

  • Die Schwaben trafen noch kein einziges Mal Pfosten oder Latte!

  • Sören Dreßler wechselte vor der Saison ablösefrei vom Lech an die Donau. 6 Jahre lang hatte der Abwehrspieler bei den Schwaben gespielt.