ANZEIGE

Die Badener versuchen nun im dritten Anlauf in dieser Spielzeit gegen einen Aufsteiger zu punkten. Die Bilanz aus den ersten beiden Auftritten ist ernüchternd: Beide Spiele wurden jeweils zu Null verloren (0:2 bei Paderborn, 0:1 bei Düsseldorf).

  • Beide Vereine trafen erst sechs Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Alle Spiele fanden in der 2. Liga statt und keine einzige Partie konnten die Berliner gewinnen (drei Remis, drei Niederlagen).

  • Der KSC ist seit fünf Partien sieglos - aktuell die zweitlängste Serie nach Schlusslicht Ahlen.

  • Union verlor nur eins der vergangenen fünf Auswärtsspiele in Liga 2 (zwei Siege, zwei Remis).

  • In den letzten fünf Partien schoss Karlsruhe zwei Tore.

  • Die Köpenicker schossen in den letzten 13 Ligaspielen immer mindestens ein Tor - die derzeit längste Serie in Liga 2.

  • Kein Team kassierte mehr Tore nach Standards als der KSC (acht).

  • 15 der 21 Tore von Union wurden durch Stürmer erzielt - keine Offensivabteilung der Liga netzte öfter ein.

  • Drei Berliner befinden sich unter den besten 20 Scorern der Liga: Mosquera (neun Scorerpunkte), Mattuschka (sieben) und Benyamina (sechs).

  • Die Langkamp-Brüder gehören zu den besten Zweikämpfern am Ball: Matthias liegt mit 69,8 Prozent gewonnener Duelle am Ball ligaweit auf Platz 5, Sebastian (73,5 Prozent) ist sogar der beste Zweikämpfer der Liga.