ANZEIGE

Köln - RB Leipzighat von den drei Pflichtspielen gegen den 1. FC Heidenheim keines verloren. Feiern die Württemberger am Sonntag (ab 13.15 Uhr im Liveticker) daheim den ersten Sieg gegen den Mitaufsteiger? 

  • In Leipzig gab es zweimal ein 1:1, in der vergangenen Saison in der 3. Liga gewann Leipzig mit 2:0 beim FCH.

  • Beim 1:1 in der Hinrunde brachte Philip Heise Heidenheim mit seinem ersten Zweitligator in Führung, Dominik Kaiser glich zehn Minuten später per Freistoß aus.

  • 2013/14 in der 3. Liga waren beide Teams am Saisonende punktgleich (je 79 Zähler) und stiegen als Erster und Zweiter direkt in die 2. Bundesliga auf.

  • Heidenheim gewann nur eins der jüngsten fünf Spiele (1:0 am 6.3.2015 in Nürnberg, 24. Spieltag), verlor aber vier der jüngsten fünf Spiele.

  • RB Leipzig verlor nur eins der jüngsten fünf Spiele (mit 0:1 am 15.2.2015 gegen Frankfurt, 21. Spieltag).

  • Heidenheim hat nur in einem der vergangenen zehn Spiele zu null gespielt (beim 1:0 am 6.3.2015 in Nürnberg, 24. Spieltag).

  • RB Leipzig hat keines der jüngsten zehn Spiele verloren, in denen man den Treffer zur 1:0-Führung erzielt hatte.

  • Heidenheim verlor die vergangenen vier Heimspiele – neuer Clubnegativrekord in der 2. Bundesliga.

  • RB Leipzig gewann nur eins der jüngsten elf Auswärtsspiele (mit 1:0 am 12.12.2014 in Fürth, 17. Spieltag).