ANZEIGE

Köln - In der 2. Bundesliga kassierte Fortuna Düsseldorf gegen kein anderes Team so viele Niederlagen (acht) und Gegentore (26) wie gegen den FC St. Pauli. Kommt am Montag (ab 20:00 Uhr im Live-Ticker) eine weitere dazu?

  • Auf keinen anderen Club traf die Fortuna in der 2. Bundesliga häufiger als St. Pauli (17 Mal).
  • Im fünften Duell hintereinander werden sich nun zwei neue Trainer gegenüber stehen (zuvor Meier vs. Schubert, Büskens vs. Frontzeck, Köstner vs. Vrabec und Reck vs. Meggle).

  • Düsseldorf gewann nur zwei von 16 Pflichtspielen am Millerntor (1991 in der Bundesliga mit 3:2 und 2011 in der 2. Bundesliga mit 3:1), ohne Gegentor blieb die Fortuna bei St. Pauli sogar noch nie.

  • Gegen St. Pauli feierte die Fortuna einst ihren höchsten Bundesliga-Sieg (7:0 im Mai 1990; ein 7:0 gab es auch noch 1983 gegen Dortmund).

  • Ewald Lienen holte als Trainer aus vier Spielen gegen Düsseldorf nur einen Punkt (2:2 mit 1860 München), die jüngsten drei Duelle verlor er mit seinen Teams alle mit 0:2.

  • St. Pauli verlor nur eins der jüngsten vier Spiele – und das extrem unglücklich mit 0:1 am 20.3.2015 bei Union Berlin am 26. Spieltag.

  • Düsseldorf verlor nur eins der jüngsten vier Spiele (mit 1:3 am 16.3.2015 in RB Leipzig, 25. Spieltag).

  • Kein Team gewann seltener als St. Pauli (5 Siege). Kein Team hat mehr Niederlagen auf dem Konto als St. Pauli (14).

  • Nur Bochum erzielte mehr Tore (43) als Düsseldorf (40) – das sind deutlich mehr Treffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der vergangenen Saison (26).

  • St. Pauli erzielte erst 26 Tore – das sind weniger Treffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der vergangenen Saison (34).

  • St. Pauli ist die Mannschaft mit den meisten Gegentoren, kassierte 44 Gegentreffer – das sind deutlich mehr als zum vergleichbaren Zeitpunkt der vorigen Saison (29).

  • Kein Team lag in weniger Spielen in Führung als St. Pauli (neun Mal).

  • Nur Karlsruhe gewann auswärts häufiger (7 Auswärtssie- ge) als Düsseldorf (6 Dreier). Düsseldorf hat bereits jetzt auswärts öfter gewonnen als in der kompletten vergangenen Saison (5 Siege).

  • St. Pauli verlor nur eins der jüngsten vier Heimspiele (mit 0:1 am 16.2.2015 gegen Fürth, 21. Spieltag).