ANZEIGE

Schwagstorf - Zur Halbzeit des einwöchigen Trainingslagers im niedersächsischen Herzlake hat der SCP einen Test gegen den SV Wilhelmshaven mit 2:0 (0:0) erfolgreich gestaltet und bleibt in der Vorbereitung weiter ungeschlagen. In Schwagstorf trafen Christian Strohdiek (53.) und Testspieler Koen van der Biezen (60.) gegen das Team aus der Regionalliga Nord.

Nach einer Eckenvariante über Alban Meha und einem Versuch von Diego Demme war Christian Strohdiek in der 53. Minute per Kopf aus kurzer Distanz zur Stelle. Testspieler van der Biezen vom polnischen Erstligisten Cracovia Krakau verwertete kurz darauf eine Flanke von Thomas Bertels. Als "einen guten Test nach sehr intensiven Tagen im Training" bewertete Schmidt das Spiel: "Wir haben sehr wichtige Erkenntnisse gewonnen, die wir in die nächsten Trainingseinheiten einfließen lassen werden."

Paderborn: Kruse, Wemmer (65. Ziegler), Feisthammel (65. Gulde), Strohdiek, Bertels, Krösche (65. Zeitz), Vrancic, Brückner (46. Demme), Kempe (46. Ornatelli), Poljanec (46. van der Biezen), Meha
Tore: 1:0 Strohdiek (53.), 2:0 van den Biezen (60.)