ANZEIGE

Während sich die Mannschaft von Thorsten Fink auf die bevorstehende Rückrunde der aktuellen Zweitliga-Saison vorbereitet, steckt der FC Ingolstadt 04 schon mitten in den Planungen für die neue Spielzeit.

FCI-Manager Harald Gärtner gab heute die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison 2009/10 bekannt: Der beidfüssige Defensivmann Tim Pollmann, aktuell im Kader der U19 Junioren des SSV Jahn Regensburg, wechselt im Sommer nach Ingolstadt und erhält einen Lizenzspielervertrag für die Zweitligamannschaft des FCI 04 bis 2012.

"Für mich ist es ein wichtiger Schritt"

Das 19-jährige Talent aus der Region mit A-Jugend Bundesliga- und Drittligaerfahrung freut sich auf die Herausforderung in Ingolstadt.

"Für mich ist es ein wichtiger Schritt, einen Profivertrag bei einem Zweitligaverein zu erhalten. Ich hatte mehrere Angebot von Bundesligavereinen und freue mich, dass es mit Ingolstadt geklappt hat, " so der Neuzugang nach der Vertragsunterzeichnung.