ANZEIGE

Duisburg - Der MSV Duisburg hat am Freitag, 28. Oktober 2011, Trainer Milan Sasic und Co-Trainer Fuat Kilic von ihren Aufgaben frei gestellt.

Sasic und Kilic hatten die "Zebras" am 2. November 2009 übernommen und in der vergangenen Saison bis in das Endspiel des DFB-Pokals geführt.

Zunächst und damit auch im Heimspiel am Sonntag, 30.10.2011, gegen den TSV 1860 München wird das Team des MSV von Oliver Reck gecoacht. Am Sonntag werden neben Reck auch Ivica Grlic als neuer Sportdirektor und Nachwuchs-Chef Uwe Schubert als Co-Trainer auf der Bank Platz nehmen.