ANZEIGE

Kaiserslautern - Der 1. FC Kaiserslautern muss in den kommenden Wochen auf seinen Mittelfeldspieler Ruben Jenssen verzichten.

Der 26-jährige Norweger erlitt im Auswärtsspiel beim 1. FC Union Berlin (Spielbericht) am Sonntag einen Ermüdungsbruch am Mittelfußknochen und wird den Roten Teufeln auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen. Die Verletzung wird konservativ behandelt.

In der aktuellen Saison kam der 32-fache norwegische Nationalspieler bisher in 20 Zweitligaspielen und drei DFB-Pokal-Partien für die Roten Teufel zum Einsatz.