ANZEIGE

Zur Vorbereitung auf die Rückrunde reist der 1. FC Kaiserslautern nach Zypern. Vom 8. bis 18. Januar 2009 findet an der Südostküste der Insel, in Agia Napa, das Wintertrainingslager der "Roten Teufel" statt.

FCK-Coach Milan Sasic und sein Team freuen sich im Rahmen des Trainingscamps auf einige interessante Testspiele, denn vom 10. bis 16. Januar findet ein Turnier statt, bei dem der FCK sowohl gegen deutsche Teams und Ligakonkurrenten, als auch gegen internationale Mannschaften antreten wird.

Prominente Gegner

Gruppengegner des 1. FC Kaiserslautern beim "I Love Cyprus-Cup" sind der FC St. Pauli, sowie der österreichische Rekordmeister SK Rapid Wien.

Die zweite Gruppe setzt sich aus Alemannia Aachen, dem Erstligisten Energie Cottbus und dem amtierenden zypriotischen Meister Anorthosis Famagusta zusammen. Die beiden Gruppenersten bestreiten am 16. Januar das Finale.

Alle Spiele werden im Zenon Stadion in Lanarca ausgetragen. Begegnungen mit Beteiligung des 1. FC Kaiserslautern überträgt das Deutsche Sportfernsehen (DSF) live.