ANZEIGE

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat mit Stiven Rivic einen "alten Bekannten" verpflichtet und präsentiert den siebten Neuzugang der Saison 2012/2013. Der vielseitig einsetzbare Offensivspieler unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag bis Juni 2014 und trägt künftig die Rückennummer 25.

Der 62-fache Bundesliga-Spieler hatte in den vergangenen Tagen im Mannschaftstraining überzeugt und sich auf diesem Weg für einen Vertrag an einstiger Wirkungsstätte empfohlen. "Mit der ablösefreien Verpflichtung von Stiven Rivic erweitern wir nochmals das Repertoire in der Mannschaft und forcieren den Konkurrenzkampf in der Offensive", sagte Sportdirektor Christian Beeck nach der Unterzeichnung und fügte hinzu: "Stiven weiß, dass Meriten der Vergangenheit nicht zählen. Er will schnellstmöglich Spielfitness erlangen, dann kann er uns auf Grund seiner zweifellos vorhandenen Klasse weiter helfen."

Stiven Rivic ist 26 Jahre alt und trug bereits von 2006 bis 2010 das Trikot des FC Energie Cottbus, erzielte in 73 Punktspielen in der ersten und zweiten Bundesliga acht Treffer. Nach seinem Verkauf zum 1. FC Kaiserslautern spielte Stiven Rivic zuletzt beim kroatischen Erstligisten NK Istra 1961. "Ich freue mich, wieder hier zu sein", sagte der kroatische Mittelfeldspieler am Montag bei Vertragsunterschrift.