ANZEIGE

Lara/Türkei - Dynamo Dresden hat das Testspiel gegen den österreichischen Zweitligisten SV Horn am Freitag mit 3:1 (1:0) gewonnen.

Mickael Pote schoss die "Schwarz-Gelben" nach Vorarbeit von Neuzugang Tobias Kempe mit 1:0 in Führung (10.). In der zweiten Halbzeit war es erneut Pote, der einen Handelfmeter zum 2:0 verwandelte. Der zur Pause eingewechselte Dmitri Khlebosolov, der am Vormittag zum ersten Mal mit der Mannschaft trainiert hatte, traf in der 61. Minute mit dem Kopf zum 3:0. Die Österreicher verkürzten durch Zulechner schließlich noch auf 3:1 (72.).

Tore: 1:0 Pote, 2:0 Pote, 3:0 Khlebosolov.