ANZEIGE

Aue - FC Erzgebirge Aue und Abwehrspieler Kevin Pezzoni gehen ab sofort getrennte Wege. Wie FCE-Sportvorstand Jens Stopp heute im Trainingslager der Veilchen im türkischen Lara informierte, wurde der Kontrakt im beiderseitigen Einvernehmen vorzeitig aufgelöst.

Pezzoni wechselt zum Drittligisten 1. FC Saarbrücken.