ANZEIGE

Osnabrücks Marvin Braun hat sich beim Testspiel gegen Borussia Dortmund eine Kapselverletzung im Zeh zugezogen.

Er konnte deshalb nicht am Training teilnehmen. Uwe Ehlers plagen derweil Probleme im Adduktorenbereich, auch er wird medizinisch betreut. Für Konstantin Engel geht es dagegen weiter bergauf, er könnte demnächst wieder voll belastbar sein.

Entwarnung meldet die medzinische Abteilung überdies bei Anderson, Henning Grieneisen, Gaetano Manno und Nico Frommer. Alle vier dürften in Kürze wieder einsatzfähig sein. Thomas Cichon muss sich am kommenden Dienstag einer Kernspintomographie unterziehen. Er wird von dem Kölner Mannschaftsarzt Dr. Peter Schäferhoff eingehend untersucht. Erst dann fällt die Entscheidung, ob der Abwehrchef des VfL wegen einer Stressfraktur im linken Wadenbein operiert werden muss.