ANZEIGE

Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg muss vier bis sechs Wochen auf Kapitän Jan Polak verzichten.

Der Rückkehrer vom Bundesligisten VfL Wolfsburg zog sich am Sonntag im ersten Saisonspiel gegen Erzgebirge Aue (1:0) einen Bruch von zwei Rippenknochen zu. Polak war unglücklich mit seinem Torhüter Raphael Schäfer zusammengeprallt.