ANZEIGE

Bei einem Zweikampf im heutigen Training hat Florian Mohr einen Schlag auf das Knie bekommen.

Auf Grund einer Blessur am Innenband musste der Innenverteidiger daraufhin die Übungseinheit abbrechen. Eine genaue Diagnose wird es nach eingehender ärztlicher Untersuchung am Mittwoch geben.