ANZEIGE

Aue - Der FC Erzgebirge Aue könnte sich noch einmal verstärken: Manuel Bühler befindet sich momentan im Probetraining beim Team von Trainer Tomislav Stipic.

Bühler ist 22 Jahre alt, 1,85 Meter groß und gelernter Innenverteidiger. Zuletzt spielte er für die Reserve des TSV 1860 München. Da er momentan keinen gültigen Vertrag besitzt, könnte er sofort in Aue unterschreiben.

Die Erzgebirgler lösten am letzten Donnerstag den Kontrakt mit Abwehrspieler Ivan Gonzalez auf und haben dadurch eine vakante Stelle im Kader.