ANZEIGE

Der FC Ingolstadt testet im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde der 2. Bundesliga sechs Mal.

Am 10. Januar 2009 geht es gegen die SpVgg Unterhaching. Während des Trainingslager in Belek/Türkei stehen drei Testspiele an: Am 15. Januar 2009 spielt die Mannschaft von Trainer Thorsten Fink gegen Karlsruher SC, einen Tag später heißt der Gegner Carl Zeiss Jena. Am 18. Januar 2009 bittet der SC Paderborn zum Tanz.

Abschließend spielen die Ingolstädter noch zwei Mal. Am 23.Januar 2009 gegen SV Ried in Ried (Österreich) und am 24. Januar 2009 gegen RB Salzburg Amateure in Salzburg (Österreich).