ANZEIGE

Köln - Beim jüngsten Duell in Düsseldorf feierte der SC Paderborn seinen höchsten Sieg in der 2. Bundesliga (6:1 am 26. Oktober 2013, Mahir Saglik traf dabei viermal). Für Fortuna Düsseldorf war es die höchste Heimniederlage in der 2. Bundesliga.

  • Überhaupt gewann Düsseldorf von den jüngsten acht Heimspielen gegen Paderborn nur eines (3:0 am 8. August 2009 in der 2. Bundesliga), aus den jüngsten drei Partien zu Hause gegen den SCP holte die Fortuna nur einen Punkt.

  • Sercan Sararer gewann mit Fürth seine jüngsten vier Spiele gegen Paderborn (u.a. 4:0 und 5:1), beim letzten Duell war er dabei gleich an drei Treffern direkt beteiligt.

  • Frank Kramer verlor als Trainer nie gegen den SCP (3:0 und 2:2 mit Fürth in der Saison 2013/14).

Voraussichtliche Aufstellungen

Düsseldorf: Rensing - Akpoguma, Haggui, Strohdiek, Schmitz - Liendl, Koch - Bolly, Sararer - Ya Konan, Pohjanpalo

Paderborn: Kruse - Heinloth, Hünemeier, Hoheneder, Brückner - Wydra, Ndjeng, Bakalorz, Koc, Ouali - Proschwitz