ANZEIGE

Bielefeld - Der im Sommer freigestellte Frank Eulberg wird als Assistent der sportlichen Leitung ab sofort wieder für Arminia Bielefeld aktiv tätig sein. Darauf haben sich Trainer Ewald Lienen und Geschäftsführer Ralf Schnitzmeier mit dem 47-Jährigen verständigt.

Eulberg war seit 2007 Co-Trainer und zwischen März und Mai 2010 interimsweise Cheftrainer der Profimannschaft. Nun wird er in den Bereichen Transfervorbereitung und Kaderplanung unterstützend tätig. Zudem wird er Dr. Jörg Weber im Scouting unterstützen.