ANZEIGE

Gute Nachrichten haben die 05er am Mittwoch im Trainingslager nach den ärztlichen Untersuchungen der beiden vorzeitig nach Mainz abgereisten Spieler erreicht.

Bei Marco Rose konnte bei einer Computertomografie keine Schädigung der Knochen im Fuß festgestellt werden. Srdjan Baljak hat sich über die bereits im Trainingslager diagnostizierte Muskelverletzung in der Wade hinaus keine Verletzung zugezogen. Der Angreifer wird in Mainz weiter behandelt und ans Mannschaftstraining herangeführt, in das er bei normalem Heilungsverlauf in der kommenden Woche wieder einsteigen soll.

Miroslav Karhan und Markus Feulner verlassen das Trainingslager

Zwei weitere Spieler haben am Mittwochnachmittag das Trainingslager des 1. FSV Mainz 05 an der Costa Ballena verlassen. Miroslav Karhan kehrt nach Mainz zurück, er ist zum dritten Mal Vater geworden. Nach zwei Söhnen hat seine Frau am Mittwoch in Mainz ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Markus Feulner leidet an einer muskulären Blockade im Rücken. Er konsultiert in München Dr. Hans-Wilhelm Müller- Wohlfahrt.

Das ursprünglich für Mittwoch angesetzte Testspiel des 1. FSV Mainz 05 gegen den spanischen Drittligisten Cadiz CF ist um einen Tag auf Donnerstag, 15. Januar, verlegt worden. Anpfiff ist um 16 Uhr auf dem Trainingsplatz der 05er am Hotel Barcelo.