ANZEIGE

Paderborn - Für seinen Platzverweis bei der 0:4-Niederlage in Ingolstadt hat Enis Alushi eine vergleichsweise kurze Sperre erhalten.

Der Mittelfeldspieler wird dem SC Paderborn lediglich beim Heimspiel gegen den MSV Duisburg fehlen.

"Haben Urteil zugestimmt"



"Wir haben dem Urteil zugestimmt, da es aufgrund der aktuellen Fifa-Regelung keine Möglichkeit für einen Freispruch gibt. Dennoch sind wir der Überzeugung, dass es sich bei der Aktion nicht um ein Foulspiel gehandelt hat", betont Manager Sport Lizenzspieler Michael Born.