ANZEIGE

Duisburg - Der MSV Duisburg verpflichtet Antonio da Silva. Der Mittelfeldspieler, der zuletzt bei Borussia Dortmund gespielt hat, wechselt ablösefrei zu den "Zebras" und unterschreibt nach der sportmedizinischen Untersuchung einen Vertrag bis zum Ende dieser Saison.

Da Silva, der bereits als 14-Jähriger mit seiner Mutter nach Deutschland kam, ein Jahr später aber noch einmal für zwölf Monate in Brasilien bei Flamengo Rio de Janeiro spielte, absolvierte insgesamt 168 Bundesliga-Spiele (14 Tore) und 25 Zweitliga-Spiele (fünf Tore).

Drei Mal Deutscher Meister



Da Silva (34) war drei Mal Deutscher Meister (2007 mit Stuttgart, 2011 und 2012 mit Dortmund) und einmal Schweizer Champion (2010 mit dem FC Basel). Beim MSV erhält er die Rückennummer 34.