Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf hat Mike Büskens von seinen Aufgaben als Cheftrainer freigestellt. Nach einer Analyse der aktuellen sportlichen Situation in einem gemeinsamen Gespräch am Samstagvormittag hat sich der Vorstand der Fortuna zu diesem Schritt entschieden.

Dem gesamten Vorstand ist die Entscheidung nicht leicht gefallen, da "Mike Büskens immer mit Leidenschaft, Engagement und voller Identifikation für den Verein gearbeitet hat". Die unbefriedigende sportliche Situation hat den Vorstand dazu bewogen, diese Maßnahme zu ergreifen.