ANZEIGE

Dresden - Aufsteiger Dynamo Dresden hat den Vertrag mit Florian Jungwirth um zwei Jahre verlängert. Der Kontrakt des 22-Jährigen hat ausschließlich für die 2. Bundesliga Gültigkeit.

"Ich freue mich sehr, dass wir mit 'Flo' verlängern konnten. Er ist ein begabter, junger Defensivspieler, der aufgrund seiner hervorragenden menschlichen Eigenschaften aber natürlich auch aufgrund seines sportlichen Entwicklungspotentials perfekt zu uns passt.", freute sich Dynamos Sportlicher Leiter Steffen Menze über die Vertragsunterschrift.

"Dresden ist für mich in den zurückliegenden eineinhalb Jahren zur Herzensangelegenheit geworden. Ich bin sehr, sehr glücklich darüber, dass sich für mich durch den Zweitligaaufstieg die Perspektive ergeben hat, mit Dynamo den nächsten Entwicklungsschritt in meiner Karriere zu gehen", erklärt Florian Jungwirth und blickt bereits erwartungsvoll auf die kommende Saison: "Meine Vorfreude auf die 2. Bundesliga ist riesengroß! Wir haben gegen Rostock, Aue, Cottbus und Union gleich vier Ost-Derbys in der 2. Bundesliga. Das ist der absolute Wahnsinn! Endlich ist dem Verein der Aufstieg geglückt. Das macht mich stolz!"