Köln - Zum Abschluss des 25. Spieltags in der 2. Bundesliga gibt es am Montagabend das Top-Spiel zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem 1. FC Nürnberg. Die Berliner könnten die Tabellenführung erobern. Los geht's um 20.15 Uhr. Was ihr über das Spiel wissen müsst.

>>> Jetzt beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager mitmachen

>>> Das Spiel gibt es ab 20.00 Uhr hier in unserem Liveticker!

Mit sechs Siegen (ein Remis) in der Rückrunde hat sich Union Berlin mitten hinein in den Aufstiegskampf gespielt. Damit sind die Eisernen das erfolgreichste Team der 2. Bundesliga im Jahr 2017. Mit einem Sieg an diesem Spieltag könnte die Mannschaft von Jens Keller sogar am VfB Stuttgart vorbeiziehen und zum ersten Mal in der Saison die Tabellenführung übernehmen. Auch deswegen gehen die Berliner zuversichtlich in die Partie. "Wir stehen da oben, wir spielen zuhause und wir schauen auf uns und unsere Leistung. Wenn wir die wieder abrufen, dann wird das auch für Nürnberg nicht ganz so einfach hier werden." Für Keller gibt es nur ein Ziel: gewinnen. "Es ist wichtig für uns, oben dabei zu bleiben. Die Mannschaft weiß, was sie kann."

Der 1. FC Nürnberg kommt mit Selbstvertrauen an die Alte Försterei. Nach einer Negativserie von vier Spielen ohne Sieg (davon drei Niederlagen) tauschte der Club seinen Trainer aus. Für Michael Köllner gab es dann am vergangenen Wochenende beim 1:0-Sieg der Nürnberger gegen Bielefeld einen gelungenen Einstand. An diese Leistung will Nürnberg natürlich gegen Berlin anknüpfen. "Wir müssen uns auf brutales Pressing einstellen, aber wir wollen etwas Zählbares mitzunehmen", sagt der neue Chefcoach offen heraus. "Wir müssen eine starke Leistung zeigen und das System von Union gut bespielen."

Alle Infos zu #FCUFCN im Matchcenter

Video: Die Top-Tore des 24. Spieltags