ANZEIGE

Nach dem Heimsieg gegen den FC Augsburg gibt es die nächste gute Nachricht: FC St. Pauli-Mannschaftskapitän Fabio Morena (30) bleibt dem Kiezclub zwei weitere Jahre erhalten. Darauf einigten sich der Spieler und die sportliche Leitung. Morena bestritt mittlerweile über 185 Regionalliga- und 76 Zweitliga-Partien im Trikot der Braun-Weißen.

Helmut Schulte (Sportchef): "Fabio Morena ist für den FC St. Pauli ein Kapitän wie er im Buche steht. Ruhig, überlegt, spielstark, intelligent, zuverlässig und vereinstreu. Er hat mit seinem Auftreten großen Anteil an der positiven Entwicklung unserer Mannschaft auf und neben dem Platz. Ich freue mich, dass er uns noch mindestens zwei Jahre erhalten bleibt."

Holger Stanislawski (Cheftrainer): "Über Fabio kann ich nur Positives sagen. Er ist ganz, ganz wichtig für diese Truppe und hat gemeinsam mit der Mannschaft eine sensationelle Entwicklung hinter sich und noch einiges vor sich. Er ist mein verlängerter Arm zur Mannschaft - nicht nur auf dem Spielfeld. Diese Vertragsverlängerung hat er sich absolut verdient."

"Ich bin stolz, Teil der Mannschaft zu sein"

Stefan Orth (Vizepräsident): "Fabio ist eine absolute Identifikationsfigur des FC St. Pauli. Abseits seiner sportlichen Qualitäten ist er menschlich eine absolute Bereicherung für die Mannschaft, aber auch für den gesamten Verein. Er ist der ruhende Fels in unserer Brandung."

Fabio Morena: "Ich freue mich sehr über die Wertschätzung. Ich bin stolz, ein Teil dieser Mannschaft zu sein. Es macht mir unglaublich viel Spaß in dieser Truppe zu spielen. Wir arbeiten sehr harmonisch an unseren gemeinsamen Zielen. Darüber hinaus fühlt sich meine Familie hier in Hamburg sehr wohl und wir haben hier unseren Lebensmittelpunkt gefunden."


Spielen Sie mit dem Tabellenrechner die Entscheidungen im Aufstiegsrennen und im Abstiegskampf selbst durch!