ANZEIGE

Heidenheim - Der 1. FC Heidenheim 1846 freut sich über einen weiteren Neuzugang. Von Zweitligakonkurrent RB Leipzig wechselt Stürmer Daniel Frahn zur Saison 2015/2016 an die Brenz. Der 28-Jährige erhält beim FCH einen Zweijahresvertrag bis zum 30.06.2017.

"Daniel Frahn war in Leipzig langjähriger Leistungsträger, Kapitän und absolute Identifikationsfigur. Mit seinen Treffern war er maßgeblich am dortigen Durchmarsch in die 2. Bundesliga beteiligt", so FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald und fügte hinzu: "Mit ihm haben wir einen torgefährlichen und zweikampfstarken Top-Stürmer verpflichtet, der uns im Angriff sicherlich verstärken wird!"

88 Tore in 154 Spielen

Während seiner Zeit bei RB Leipzig (seit 2010) erzielte Daniel Frahn in der 2. Bundesliga, 3. Liga und Regionalliga sowie im DFB-Pokal insgesamt 88 Treffer in 154 Partien. Zuvor hatte der gebürtige Potsdamer für Turbine Potsdam, Energie Cottbus, Hertha BSC Berlin II und den SV Babelsberg 03 gespielt.

Daniel Frahn kommt von RB Leipzig nach Heidenheim!Der 28-jährige Torjäger wechselt zur Saison 2015/2016 auf den...

Posted by 1. FC Heidenheim 1846 e. V. on Mittwoch, 10. Juni 2015