ANZEIGE

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat den 18-jährigen Abwehrspieler Martin Dahm mit einem Profivertrag ausgestattet und den Rechtsverteidiger der A-Junioren bis Juni 2015 gebunden.

Dahm trainiert bereits regelmäßig mit dem Zweitliga-Team und wird am 14. Januar auch die Reise ins Trainingslager antreten. Der Defensivspieler mit Vorwärtsdrang bestätigte sein Talent zuletzt nochmals nachdrücklich in der U 19-Bundesliga mit vier Toren und zwei Vorlagen in den vergangenen fünf Spielen.

Fandrich nach Leipzig



Clemens Fandrich dagegen hat den FC Energie Cottbus kurz vor Vollendung des 22. Lebensjahres verlassen und wird künftig das Trikot von RB Leipzig tragen. Das "Eigengewächs" aus dem Nachwuchsbereich des FCE hatte den Wechsel zum Viertligisten gemeinsam mit Vater Holger bereits in der aktuellen Winterpause forciert, beide Vereine vereinbarten Stillschweigen über die Ablösemodalitäten.

Der Mittelfeldakteur gehörte in den vergangenen drei Spielzeiten zum Profi-Kader und kam während dieser Zeit auf insgesamt 27 Einsätze. Der FC Energie wünscht Clemens Fandrich alles Gute bei seinem weiteren sportlichen Werdegang.
..