ANZEIGE

Weißwasser - Der FC Energie Cottbus hat seinen Test beim VfB Weißwasser am Samstag mit 23:0 gewonnen.

Das Sturmduo Boubacar Sanogo und Sebastian Glasner erzielte vor der Pause alleine zehn der 13 Treffer. Martin Fenin erzielte vier Tore, darunter zwei vom "Punkt", Farina und Stiepermann trafen jeweils dreifach. Mit dem 23:0 toppte der FCE sogar das Ergebnis vom letzten Testspiel in Weißwasser, das damals mit dem sechsfachen Torschützen Nils Petersen 20:0 endete.