ANZEIGE

Fürth - Seit heute Vormittag ist mit Christian Dorda ein Gast im Training der SpVgg Greuther Fürth dabei. Der 22-Jährige hat am Dienstag beide Einheiten unter den Augen von Trainer Mike Büskens absolviert. Morgen beim ersten Testspiel gegen Neunburg vorm Wald darf der Verteidiger dank einer Gastspiel-Erlaubnis von Borussia Mönchengladbach eingesetzt werden.

Neuzugang Kevin Kraus hat sich kurz bei seinem neuen Team umgeschaut. Am Montagnachmittag kam der Abwehrspieler nach seinen Einsätzen für das DFB-U19-Team direkt aus der Türkei eingeflogen. Am Dienstagmorgen trainierte Kraus mit seinen neuen Mannschaftskameraden und wurde dann von Mike Büskens bis 19. Juni in Urlaub geschickt.

"Für die Nationalspieler endet ja jetzt erst die Saison. Sie hatten Gelegenheit, sich mit den neuen Kollegen bekannt zu machen. Nun sollen sich die Jungs erst mal erholen. Am 20. Juni starten wir dann mit dem kompletten Kader richtig durch", so Büskens.

Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11