ANZEIGE

München - Auch am Sonntag haben zahlreiche Zweitligisten getestet, um ihre Form für die am 1. Februar beginnende Rückrunde zu testen. Diesmal waren der VfL Bochum, der FC St. Pauli, Duisburg sowie Kaiserslautern auf dem Rasen aktiv.

bundesliga.de gibt einen Überblick über alle Testspiele...

VfL Bochum - Flota Swinoujscie 1:0

Einen knappen aber verdienten Erfolg feierte der VfL Bochum im Test gegen Flota Swinoujscie. Bei teilweise starkem Schneefall erzielte Marc Rzatkowski in der 38. Spielminute das goldene Tor zum 1:0 (1:0)-Sieg gegen den polnischen Zweitliga-Spitzenreiter (weitere Infos).


MSV Duisburg - NK Osijek 1:1

Zweitligist MSV Duisburg rundet die Testspielserie im Trainingslager mit einem kleinen Erfolgsergebnis gegen den kroatischen Tabellensiebten NK Osijek ab. Am Sonntag gab es ein 1:1-Unentschieden (weitere Infos).


FC St. Pauli - FC Winterthur 1:1

Zweitligist FC St. Pauli hat sich im Rahmen eines Testspiels gegen den Schweizer Zweitligisten FC Winterthur ein 1:1-Unentschieden erspielt. Sebastian Schachten traf nach einem Freistoß von Dennis Daube per Kopf (weitere Infos).


1. FC Kaiserslautern - FC Ujpest 3:1

Zum vierten Testspiel der Wintervorbereitung und erstem Spiel im türkischen Trainingslager traf der FCK am Sonntagabend in Belek auf den ungarischen Erstligisten FC Ujpest. Vor 150 Zuschauern erzielten Bunjaku (zwei) und Derstroff die Treffer beim verdienten 3:1-Sieg (weitere Infos).


SV Sandhausen - 1. FC Saarbrücken 2:1

Der SV Sandhausen hat ein Testspiel gegen den 1. FC Saarbrückern mit 2:1 gewonnen.


SSV Jahn Regensburg -

Im Härtetest gegen Metalurh Donetsk hat sich der SSV Jahn Regensburg ein Remis erkämpft. Die Oberpfälzer und der ukrainische Erstligist trennten sich 3:3-Unentschieden.