ANZEIGE

Die Profis des FC Augsburg haben am Samstag die Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison, die am Freitag, 30. Januar, (18.00 Uhr) mit dem bayerischen Derby gegen den 1. FC Nürnberg wieder losgeht, aufgenommen.

Aufgrund der Platzverhältnisse auf der Paul-Renz-Sportanlage entschied das Trainerteam den kurzfristigen Umzug nach Gersthofen, so dass die erste Einheit des Jahres 2009 auf der Anlage des TSV Gersthofen, die über einen Kunstrasenplatz verfügt, stattfand.

Außerdem wurde kurzfrisitig ein weiteres Testspiel im Rahmen der Vorbereitung vereinbart. Am Mittwoch, 7. Januar, ist der FCA ebenfalls in Gersthofen zu Gast und tritt gegen den heimischen Landesligiste TSV Gersthofen mit Trainer Robert Walch, der im letzten Jahr noch die A-Jugend des FCA-betreute, an. Anstoß der Begegnung ist um 18.30 Uhr.