ANZEIGE

Bielefeld - Arminia Bielefeld hat im Abstiegskampf ein Ausrufezeichen gesetzt und den Aufstiegskandidaten Eintracht Braunschweig mit 6:0 geschlagen.

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

Das Spiel in Kürze

Ein Eigentor von Jan Hochscheidt (13.), Julian Börner (24.), Reinhold Yabo mit einem Dreierpack (65./67./76.) und Keanu Staude (71.) schockten die Eintracht, die zuvor drei Siege in Serie eingefahren hatte. Bielefeld klettert nach der Energieleistung von den Abtiegsrängen und darf sich nach dem völlig verdienten Sieg wieder berechtigte Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen.

Vor 24.138 Zuschauern fand Braunschweig eigentlich nie wirklich in die Partie, die Löwen wirkten nach den starken Auftritten zuletzt diesmal seltsam gehemmt. Gegen die sonst schwächelnde Defensive der Arminia fanden die Gelb-Blauen keine Mittel.

>>> Alle Infos zu #DSCEBS im Matchcenter

Die Highlights im Spielfilm

  • 13. Minute: 1:0 für Bielefeld!
    Staude dringt über links in den Strafraum ein, lässt dabei zwei Spieler stehen und versucht den Pass in die Mitte. Hochscheidt bekommt den Fuß dazwischen und fälscht den Ball unhaltbar für seinen Torwart ab. Bielefeld führt!

  • 24. Minute: 2:0 für Bielefeld!
    Die Arminia legt nach: Nach der Ecke wird der Ball lang in den Strafraum geschlagen, Voglsammer legt per Kopf von der Grundlinie zurück und Börner nagelt die Kugel aus zehn Metern in die Maschen.

  • 65. Minute: 3:0 für Bielefeld!
    Folgerichtig, dass die Arminia nun erhöht. Hemlein geht über rechts ab, spielt flach in die Mitte und Yabo schießt den Ball an Fejzic vorbei zum 3:0 ins Tor.

  • 67. Minute: 4:0 für Bielefeld!
    Es wird bitter für Braunschweig. Voglsammer hebt den Ball klug zu Yabo, der ihn leicht mit dem Kopf berührt und so an Fejzic vorbei ins Tor befördert. Doppelpack!

  • 71. Minute: 5:0 für Bielefeld!
    Schütz befördert den Ball in die Mitte zu Staude und natürlich gelingt jetzt auch so ein Treffer. Mit dem Innenrist befördert er die Kugel aus 16 Metern perfekt ins lange Eck.

  • 76. Minute: 6:0 für Bielefeld!
    Was ist denn hier los? Bielefeld nimmt die Eintracht auseinander. Eine Ecke von Schütz wird in der Mitte verlängert und Yabo köpft seinen dritten Treffer.

>>> Aufstellungen und Statistiken zu #DSCEBS im Liveticker

Top-Tweet