ANZEIGE

Köln - Adil Chihi vom 1. FC Köln ist auf eigenen Wunsch vom Tabellenführer für die kommenden Tage vom Training freigestellt worden. Wie der Club am Montag mitteilte, soll Chihi die Gelegenheit erhalten, mit interessierten anderen Vereinen Gespräche über seine sportliche Zukunft zu führen.

Der Vertrag zwischen dem 25-Jährigen und dem Tabellenführer läuft nach dieser Saison aus. Chihi absolvierte in der laufenden Meisterschaft lediglich einen Einsatz für die Geißböcke.